Damenmannschaft AK 30

Spielerinnen

Christina Bracker
Waltraud Franke
Anke Gläser
Sonja Gmelin
Katja Grieb
Gesa Hamelau-Lange (playing captain)
Ulrike Hess
Petra Junge
Siri Kudelka
Katharina Neumann
Angelika Remagen

Spieltage 2017

06.05. GC Golf Club Brodauer Mühle e.V.
10.06. GC Escheburg
01.07. G & CC Hohwachter Bucht
22.07 GC Curau
26.08. GC Timmendorfer Strand

 

Damen AK 30 –langweilig ist es bei uns nie

 

Wir sind Dritte in unserer Gruppe. Das war besser, als wir es erwartet hatten. Darauf mussten wir erst mal anstoßen. Es hat sich gelohnt, dass wir uns an vier Spieltagen durch strömenden Regen und durch die Schlammwüsten gekämpft haben. Der 5te Spieltag mit strahlendem Sonnenschein begann vielversprechend, aber nicht nur uns, auch unseren Gegnern machte der plötzliche Wetterumschwung zu schaffen. Wer kann nach diesem Sommer schon ohne Regenjacke spielen? Erfreulich war nicht nur das Wetter am letzten Tag, erfreulich war auch die Tatsache, dass wir es diese Saison geschafft haben, keine drei Autos zu zerlegen.

Dieses Jahr gab es nur kleinere Katastrophen.

Die Erste leistete sich eine neue Hüfte, die Zweite lief atemlos über das Fairway, die Dritte verwechselte ihren Finger mit dem Steak, die Vierte – jetzt um 6 Schrauben und eine Platte reicher - übte sich im Abgang aus der Hängematte und die Fünfte - Resultat des Fitnesswahns- trägt diese Saison Gips. Aber auch unsere Spielerinnen mit Behinderungen unterstützten ihre Mannschaft nach Kräften. Allerdings, sieht es schon etwas mitleiderregend aus, wenn der Caddy- gehandicapt durch einen Gipsarm - einarmig den Bunker harkt.

Aber nichts geht über ein gutes Team und den Spaß, den wir hatten.

Und wir freuen uns auf die nächste Saison – vielleicht mal eine Saison ohne Katastrophen.